Weingut Max Schell

Max Schell

Das Familienweingut Max Schell wird heute in der 3. Generation vom Enkel des Gründers, Wolfgang Schulze-Icking mit großer Leidenschaft weitergeführt. Neben dem Festhalten an Traditionellem und Naturverbundenheit steht für den gelernten Winzermeister das Streben nach höchster Qualität an erster Stelle. Durch Umsetzung eines konsequenten Qualitätsmanagements im Weinberg und Keller erzielte das Weingut so zwei Siegerweine in Folge, bei dem Wettbewerb „Ahrwein des Jahres“. Die Rebfläche besteht zu 85 % aus Spätburgunder, der traditionell zu 100 % im Holzfass reift. Zu den Spezialitäten zählen unfiltrierte Barrique-Weine aus den Top-Lagen der Ahr, wie z.B. Ahrweiler Rosenthal- und Silberberg.

Alle Produkte von: Weingut Max Schell

Filteroptionen
Warenkorb

Filter

Preis

Geschmack

Rebsorte

Winzer

Filter auswählen > Filter anwenden > Overlay schließen (x oben rechts)

Nach oben scrollen